Image Image Image Image Image

Hier erscheint der Witz des Tages! Ohne Witz.

Scroll to Top

To Top

Business Knigge

By Juliette

On 24, Okt 2013 | In | By Juliette

Business Knigge

Benimm-Kleinigkeiten entscheiden oft über den erfolgreichen Ausgang einer Begegnung. Angemessenes Benehmen löst positive Emotionen aus.  Ein Mangel an guten Umgangsformen sendet das Signal, dass wir andere nicht respektieren und wertschätzen. Privat hat das höchstens zur Folge, dass die Leute uns meiden. Im Berufsleben können wir uns das gar nicht leisten.

Tipp: Sicher ist auch schon mal jemand bei Ihnen in ein Fettnäpfchen getreten. Reagieren Sie grosszügig und helfen Sie Ihrem Gegenüber schnell wieder heraus. Starten Sie ein Ablenkungsmanöver oder tun Sie so, als ob Sie es gar nicht bemerkt haben.

Small talk

By Juliette

On 24, Okt 2013 | In | By Juliette

Small talk

Zu einer unbekannten Person Kontakt aufzunehmen ist für viele eine der grössten Herausforderungen,  im Kundenkontakt und  Networking aber unerlässlich.

Small Talk, das „kleine Gespräch“ gibt uns Zeit Haltungen und Absichten unseres Gegenübers wahrzunehmen, aber auch Status, Sozialkompetenz und Bildungsgrad einzuschätzen.  

Zwei Tipps:

1. Nehmen Sie eine wertschätzende innere Haltung  ein

2. Stellen Sie den anderen in den Mittelpunkt

 

 

Dress Code / KleiderspracheDress Code / KleiderspracheDress Code / KleiderspracheDress Code / Kleidersprache

By Juliette

On 24, Okt 2013 | In | By Juliette

Dress Code / Kleidersprache

Dress Codes sind Anweisungen wie Menschen sich in einem bestimmten Kontext zu kleiden haben. Respektiert eine Person die Regeln (Do’s and Don’ts) gehört sie dazu, wenn nicht, steht sie am Rand oder ausserhalb der Gruppe. Mit dem Ballkleid joggen? In Shorts in die Oper? „Richtig“ ist eine Frage des Kontexts. 

Künstler brechen meist diese Regeln, mehr oder weniger gekonnt,  um als das Besondere wahrgenommen zu werden.